Associate Advancement and Fundraising (m/w/div)


The Hertie School of Governance in Berlin prepares exceptional students for leadership positions in government, business, and civil society. The school offers master’s programmes, executive education and doctoral programmes, distinguished by interdisciplinary and practice-oriented teaching, as well as outstanding research. Its extensive international network positions it as an ambassador of good governance, characterised by public debate and engagement. The school was founded in 2003 by the Hertie Foundation, which remains its major funder. The Hertie School is accredited by the state and the German Science Council. 

Im Rahmen einer Nachbesetzung unseres Teams Advancement, Career Development and Alumni Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren mit der Option auf Entfristung im zweiten Vertragsjahr einen

Associate Advancement and Fundraising (m/w/div)

in Vollzeit

Your tasks:

  • Unterstützung bei allen Themen der Fördererbetreuung (inkl. Konzeption, Planung und Umsetzung neuer Betreuungs- und Netzwerkformate)
  • Selbstständige Betreuung institutioneller und privater Partner, z.B. jährliche Versendung von Reportings (Anforderung bei Fakultät, Überarbeitung, Versendung), Organisation und Durchführung von Events/Workshops mit Förderern
  • Recherche zu weiteren potentiellen institutionellen und privaten sowie nationalen und internationalen Partnern und Förderern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Politik und zivilem Leben und zu relevanten öffentlichen Förderprogrammen gemäß den Zielen der Hertie School
  • Schnittstelle zum Bereich Legal/HR und Third Party Funding bei der Abstimmung von Förderverträgen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Finanzabteilung der Hertie School bei der Beantragung und Verwaltung institutioneller und projektbezogener sowie öffentlicher und privater Fördermittel (inkl. der Erstellung von Budgets und Finanzplänen)
  • Selbstständige administrative Betreuung unterschiedlicher Förderprojekte (inkl. Verwaltung von Mitteln aus Spenden und Sponsorings, Mittelabrufe und Mittelverwendungsnachweise)
  • Pflege und Weiterentwicklung der Partner-Verzeichnisse und Datenbanken
  • Erstellung von Kommunikationsmaterialien für Neuakquise und Förderverlängerungen (inkl. Anschreiben, Briefings, Proposals)
  • Terminmanagement sowie inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Akquisitionsgesprächen oder Präsentationsterminen von Geschäftsführung, Fakultät, Director

 

Your profile:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Äquivalent), vorzugsweise im Bereich Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einer Zusatzqualifikation bzw. Erfahrung im Fundraising
  • Erste Berufserfahrung mit vergleichbarem Aufgabenzuschnitt (idealerweise in einer Non-Profit Organisation im Bereich Fundraising, Drittmitteleinwerbung und -verwaltung, Netzwerkmanagement, Stiftungs- und Hochschulwesen)
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, davon mindestens eine der beiden Sprachkenntnisse verhandlungssicher
  • Praktische Kenntnisse in der Erstellung von Förderanträgen und Mittelverwendungsnachweisen
  • Sehr gute Datenbank- und EDV-Kenntnisse (v.a. Microsoft Excel)

 

We offer:

A stimulating international and diverse environment in multiple areas of social science, high-quality teaching and public policy. The Hertie School is a vibrant academic community that emphasizes excellence in research and teaching as well as an interdisciplinary perspective. Our school has been certified as a family friendly work environment in higher education and an equal opportunity employer (www.hertie-school.org for further information).

 

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 01.03.2019 ausschließlich über den unten aufgeführten Button Bewerben. Die Bewerbungen werden laufend evaluiert, daher ist eine frühzeitige Bewerbung ausdrücklich gewünscht. Für inhaltliche Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an Sascha Stolzenburg (Director Advancement, Career Development and Alumni Affairs ). 


Share Job: