Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/div) - Strommarktmodellierung


The Hertie School of Governance is an international teaching and research center of excellence that prepares students for leadership positions in government, business, and civil society. An internationally recruited faculty, interdisciplinary in outlook, research, and teaching, offers analytically challenging and practice-oriented courses on governance, policy analysis, management, and leadership. As a professional school, Hertie School faculty has a strong commitment to high-quality teaching. Our goal is to help students grow intellectually in a professional, research-intensive environment, characterized by public debate and engagement.

Zur Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Lion Hirth suchen wir im Frühjahr 2019 und zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/div)

in Teilzeit (20h/Woche)

Your tasks:

  • Betrieb des Strommarktmodells EMMA (Implementierung und Rechnung von Szenarien)
  • Auswertung von Modellergebnissen in Form von Grafiken und Analysen
  • Weiterentwicklung von EMMA (z.B. Implementierung von weiteren Nebenbedingungen)
  • Datenrecherche und –bearbeitung (für Aktualisierungen und geographische Modellerweiterungen)
  • Erstellen von Berichten und wissenschaftlichen Artikeln (Deutsch und Englisch)

 

Your profile:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Äquivalent) mit wirtschaftswissenschaftlichem, technischem oder informationstechnischem Bezug. Eine abgeschlossene Promotion ist hilfreich, aber keine Voraussetzung. Falls noch keine Promotion vorhanden ist, ist eine begleitende Promotion bei Aufnahme in das Hertie-Promotionsprogramm möglich und erwünscht
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Umfassende Erfahrung in Datenanalyse und –aufbereitung (z.B. in R, Matlab oder MS Excel)
  • Solides Verständnis von Strommarktmodellen
  • Sichere Kenntnisse in GAMS

 

We offer you

A stimulating international and diverse environment in multiple areas of social science, high-quality teaching and public policy. The Hertie School is a vibrant academic community that emphasizes excellence in research and teaching as well as an interdisciplinary perspective. Our school has been certified as a family friendly work environment in higher education and an equal opportunity employer (www.hertie-school.org for further information).

 

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 20.01.2019 ausschließlich über den unten aufgeführten Button Bewerben. Für inhaltliche Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Lion Hirth (Assistant Professor of Governance of Digitalisation and Energy Policy). 


Share Job: