Verwaltungsassistenz (m/w/div)


The Hertie School of Governance is an international teaching and research center of excellence that prepares students for leadership positions in government, business, and civil society. An internationally recruited faculty, interdisciplinary in outlook, research, and teaching, offers analytically challenging and practice-oriented courses on governance, policy analysis, management, and leadership. As a professional school, Hertie School faculty has a strong commitment to high-quality teaching. Our goal is to help students grow intellectually in a professional, research-intensive environment, characterized by public debate and engagement.

Zur Unterstützung unseres Jacques Delors Institute Berlin - Centre for European Affairs suchen wir ab sofort und zunächst befristet bis Mai 2019 eine

Verwaltungsassistenz (m/w/div)

in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Your tasks:

  • Übernahme allg. administrativer Assistenzaufgaben wie z.B. Terminkoordination, Büromanagement, Koordination von IT Angelegenheiten etc.
  • Sachbearbeitung für den Bereich Finanzen/Rechnungswesen, insbesondere Drittmittelbearbeitung und –abrechnung
  • Projektcontrolling
  • Unterstützung beim Schnittstellenmanagement zu den zentralen administrativen Einheiten (u.a. Finance, Legal & HR etc.) im Haus
  • Unterstützung bei der Organisation von Meetings und diversen Veranstaltungen inkl. administrativer Abwicklung und Rechnungslegung
  • Verwaltung und Pflege von internen Datenbanken und Centre-Website

 

Your profile:

  • Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung, als Fremdsprachensekretär*in oder Äquivalent
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Praxiserprobte Fachkenntnisse in der Drittmittelbearbeitung
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, davon mindestens eine der beiden Sprachkenntnisse verhandlungssicher
  • Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und ausgeprägter Teamspirit

 

We offer:

A stimulating international and diverse environment in multiple areas of social science, high-quality teaching and public policy. The Hertie School is a vibrant academic community that emphasizes excellence in research and teaching as well as an interdisciplinary perspective. Our school has been certified as a family friendly work environment in higher education and an equal opportunity employer (www.hertie-school.org for further information).

 

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 18.11.2018 ausschließlich über den unten aufgeführten ButtonBewerben“. Für inhaltliche Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an Gabriele Brühl (Centre Manager, Jacques Delors Institute Berlin - Centre for European Affairs). 


Share Job: