Manager Communications - CIVICA (f/m/div)


The Hertie School in Berlin prepares exceptional students for leadership positions in government, business, and civil society. The school offers master’s programmes, executive education and doctoral programmes, distinguished by interdisciplinary and practice-oriented teaching, as well as outstanding research. Its extensive international network positions it as an ambassador of good governance, characterised by public debate and engagement. The school was founded in 2003 by the Hertie Foundation, which remains its major funder. The Hertie School is accredited by the state and the German Science Council. 

Die Hertie School sucht eine*n

Manager Communications - CIVICA (m/w/div)

in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Der Vertrag soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt beginnen und ist zunächst für 2 Jahre befristet. Der Antritt der Position ist Gegenstand einer erfolgreichen Projektbewilligung.

Your tasks:

  • Seien Sie Teil des Teams, das CIVICA - The European University of Social Sciences implementiert, ein von der EU finanziertes Pilotprojekt der Europäischen Universität, das von der Hertie School und sieben Partnerinstitutionen in ganz Europa gegründet wurde
  • Projektleitung im Arbeitspaket "Sustainability and Dissemination" (WP 9), für das die Hertie School verantwortlich ist, einschließlich der Verwaltung des zugehörigen Budgets
  • Entwicklung und Umsetzung einer gemeinsamen Verbreitungs- und Kommunikationsstrategie mit den CIVICA-Partnern (Website, Social Media, Events, etc.)
  • Organisation von vier CIVICA-Verbreitungskonferenzen
  • Enge Abstimmung mit den Abteilungen der Hertie School bei der Umsetzung des Arbeitspakets
  • Teilnahme an CIVICA Netzwerktreffen, an der Hertie School und an Partnerinstitutionen in ganz Europa

 

Your profile:

  • Interesse daran, die Kommunikation eines hochmodernen Hochschulprojekts in der Anfangsphase mitzugestalten
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Kommunikationsbereich oder vergleichbaren Positionen, vorzugsweise in einem akademischen oder politischen Umfeld oder einem Think Tank
  • Erfahrung in den Bereichen Website-Management, Social Media, Event-Management
  • Erfahrung mit EU-geförderten oder anderen Forschungsprojekten ist ein Pluspunkt
  • Ausgezeichnete interpersonelle, verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten sowie interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Zeitmanagement
  • Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse, Deutsch und weitere Sprachen sind sehr willkommen
  • Bachelor- oder Masterabschluss in einem relevanten Bereich wie Journalismus, Kommunikation oder Sozialwissenschaften
  • Reisebereitschaft

 

We offer:

A stimulating international and diverse environment in multiple areas of social science, high-quality teaching and public policy. The Hertie School is a vibrant academic community that emphasizes excellence in research and teaching as well as an interdisciplinary perspective. Our school has been certified as a family friendly work environment in higher education and an equal opportunity employer (www.hertie-school.org for further information). Severely disabled applicants are given preferential consideration in the event of equal qualification.

 

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständige Bewerbung (mit Lebenslauf, Arbeitszeugnissen, einer geeigneten Arbeitsprobe und einem kurzen Motivationsschreiben) über den untenstehenden Button Bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 24. Januar 2020. Bei Fragen zur Position wenden Sie sich bitte an Nikolas von Hoffmann, Manager Office of the President.


Share Job: